Antijagd-Training – wenn die Passion des Hundes zum Problem wird

Scan&Go!

“Ich habe hier einen Problemhund”, hören wir häufig von unseren Kunden beim Erstkontakt am Telefon. Übermäßiges Jagen sei das Problem, erklären die Kunden auf Nachfrage. Also geht es gar nicht um einen Problem-, sondern um einen Jagdhund oder um einen Hund, der einfach gerne jagt. Der Mensch hat verständlicher Weise ein Problem mit dieser Ambition: weder die Nachbarskatze noch das Reh im Wald sollen den Hund dazu verführen, hinterher zu sprinten. In diesem und den folgenden Blogbeiträgen gehen wir auf die Jagdpassion von Hunden ein und stellen Ihnen Schritte fürs Antijagdtraining vor.

Bild: (c) Bianca Wellbrock I Gespürnase

Podcast abonnieren: iTunes | Android | RSS
Vollständigen Artikel auf gespuernase.de weiterlesen →

DIr könnte auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar